NRZ Logo

Zivildienst im NRZ Rosenhügel

Seit 2003 können österreichische Staatsbürger den Zivildienst im NRZ Rosenhügel Wien 13 (Sonderkrankenanstalt  für Neurologische und Neuropsychologische Rehabilitation) ableisten.
Der Zivildienst kann in vielen Aspekten eine bereichernde und lehrreiche Zeit sein, in der Erfahrungen gemacht werden können, die vor allem für das spätere Berufs- aber auch Privatleben sehr wertvoll sind. Wir wollen Sie dabei unterstützen!
Das NRZ Rosenhügel bietet 6 Zivildienstpflichtigen ein interessantes Betätigungsfeld in der Neurologischen und Neuropsychologischen Rehabilitation am Rosenhügel in Wien.

 

Um eine Einsatzstelle zu finden, die auch Ihrem persönlichen Interessen entspricht, ist es sinnvoll, so bald wie möglich selbst aktiv zu werden und eine geeignete Stelle zu suchen! Somit können Sie vermeiden, dass die Zivildienstserviceagentur (ZISA) für Sie einen Platz aussucht. Die Chance, einen Platz in ihrer Wunscheinrichtung zu erhalten, ist somit am größten!

Weitere Informationen zu unserer Einrichtung enthält unsere Website www.nrz.at 
Wir beantworten Ihre Fragen aber auch gerne persönlich via E-Mail oder Telefon.

 

Bewerbungsablauf:

  • Informationen einholen über unser aktuelles Platzangebot (am schnellsten geht’s telefonisch!)
  • Terminvereinbarung zum gegenseitigen Kennenlernen
  • Entscheidung
  • Im Fall einer positiven Entscheidung können wir Sie bei der ZISA anfordern – der gewünschte Platz ist Ihnen somit reserviert!
  • Zuweisungsbescheid durch die ZISA
  • Start


NRZ Rosenhügel
Rosenhügelstraße 192a
1130 Wien
Tel.: 01/88032- 8200
Email:  office@nrz.at

VAMED Aktiengesellschaft Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft

HOME  |  NRZ Rosenhügel, Rosenhügelstraße 192a, A-1130 Wien  |  Telefon 01 880 32  |  Fax: 01/880 32-8001|  E-Mail: office@nrz.at  |  by WEBtivation